Recall Zeitschrift Spiegel

„Es ist immer ein schlechtes Zeichen für eine Publikation, wenn sie sich zu sehr mit sich selbst beschäftigt.“ Zitiert turi2 heute Klaus Harpprecht aus der Süddeutschen Zeitung zum Spiegel, was uns an eine Sternstunde der Eitelkeit zurückdenken lässt, in der sich Spiegel-Chefredakteur Georg Mascolo verbat, sein Blatt eine Zeitschrift zu nennen: “Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie es ein Magazin nennen könnten”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.