Korinthe (62): Hubraum

dragster.jpg
Ein Gastbeitrag von Benedikt Fuest

Hätte der erste Swamp-Rat-Dragster tatsächlich nur die 1,2 Liter Hubraum eines Kleinwagens gehabt (wie im Garlits-Artikel geschrieben), er wäre damals kaum der schnellste Dragster der Welt geworden. Da aber damals wie heute im Drag Racing Hubraum nur durch mehr Hubraum zu ersetzen ist, setzte Garlits auf einen 1957 Chrysler V8-Motor mit 454 cu. inch (Quelle: http://www.garlits.com/), was in etwa einem Hubraum von 7,4 Litern enspricht – das kesselt ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.